Mediathek +7
Kontakt
StHörfunk-APP
Facebook
Freies Radio StHörfunk e.V. • 97,5 FM in Schwäbisch Hall & 104,8 FM in Crailsheim
Jetzt läuft:

Eisenmann mit 94,5 Prozent gewählt
CDU-Spitzenkandidatin
Eisenmann mit 94,5 Prozent gewählt

Heilbronn. Susanne Eisenmann wird Spitzenkandidatin der CDU für die Landtagswahlen 2021. Beim Parteitag in Heilbronn entfielen 288 von insgesamt 302 gültigen Stimmen auf die 54-Jährige, das sind 95,4 Prozent.
Bei ihrer Bewerbungsrede kündigte die derzeitige Kultusministerin an, die CDU als „Kraft der Mitte“ stärken zu wollen. Politik müsse Positionen verständlich erklären und mit der Zeit gehen. Außerdem müsste der Klimaschutz gestärkt werden.
Der CDU-Landesvorsitzende Thomas Strobl gab Eisenmann den Rat, auf die Sorgen und Nöte der Menschen Rücksicht zu nehmen und diese anzugehen. Auch die Forderungen der „Fridays for Future“-Bewegung seien ernst zu nehmen. Die CDU dürfe sich nicht mit sich selbst oder Posten beschäftigen, sondern müsse Geschlossenheit zeigen.

Kategorie:

Meldungen