Mediathek +7
Kontakt
StHörfunk-APP
Facebook
Freies Radio StHörfunk e.V. • 97,5 FM in Schwäbisch Hall & 104,8 FM in Crailsheim
Jetzt läuft:

Kommando in Ulm einsatzfähig
NATO
Kommando in Ulm einsatzfähig

Ulm. Die erste Stufe zur Einsatzbefähigung des im Aufbau befindlichen Nato-Kommandos in Ulm wurde offiziell erreicht. Damit sei ein Meilenstein bei der Stärkung der Kommando-und Streitkräftestruktur des NATO-Bündnisses erreicht worden. Das sagte Vizeadmiral Joachim Rühle, Stellvertreter des Generalinspekteurs der Bundeswehr, bei einer NATO-Konferenz.
Die Einrichtung des Joint Support and Enabling Command (JSEC), zu deutsch Kommando für Truppen- und Materialtransporte wurde 2018 von den NATO-Verteidigungsministern beschlossen. Der Vorschlag hierzu kam von der deutschen Bundesregierung. Laut Rühle leistet Deutschland damit zur Verteidigungsfähigkeit der Allianz einen wichtigen Beitrag.
Im JSEC sollen 272 Offiziere und Soldaten stationiert werden. Im Krisenfall erhöht sich die Zahl auf 600, jeweils zur Hälfte deutsche und anderen NATO-Soldaten.
Die Ulmer Basis kooperiert mit einem NATO-Kommando in Norfolk (Virginia, USA), dass sich ebenfalls noch im Aufbau befindet. Die beiden Kommandos sind jeweils für den Truppen- und Materialtransport über den Atlantik zuständig.
Der Aufbau der beiden Stützpunkte soll unter anderem eine Reaktion auf die als aggressiv wahrgenommene Politik Russlands in Osteuropa sein.
Im Jahr 2021 soll mit einer Großübung die volle Einsatzbereitschaft demonstriert werden.

Kategorie:

Beiträge

Livestream
Jetzt läuft:

mit

Uhr (WH: Uhr)
Ihr hört gerade:
Kontakt Studio
Tel.: 0791 97 33 33
Kontakt Büro
Tel.: 0791 97 33 44
Spenden & Mitgliedschaft

StHörfunk was Gutes tun?
Jetzt Mitglied werden oder Spenden!

Förderverein Freies Radio StHörfunk e.V.
IBAN: DE70 6229 0110 0000 0020 03
BIC: GENODES1SHA